Entgiftung & Ausleitung

Entgiftung und Ausleitung ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit.

Tagtäglich werden wir mit tausenden von Toxinen konfrontiert. Über Industrie, Nahrung, Kosmetika, Leitungswasser, Kleidung, Möbel usw. wirken eine Unzahl an Pestiziden, Konservierungs- und Farbstoffen, Schwermetallen, Medikamentenrückständen, Holzschutzmitteln, Weichmachern etc. auf uns ein.

Diese Einflüsse schaffen die Grundlage für vielerlei Beschwerden und Krankheiten wie z.B.

  • Allergien
  • Migräne
  • Erschöpfung
  • Unverträglichkeiten
  • rheumatische Beschwerden
  • Hauterkrankungen
  • psychische und neurologische Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen

Da unser Körper nur bedingt all diese Stoffe wieder verstoffwechseln und ausscheiden kann, ist sehr oft Unterstützung nötig.

Hierbei kann z.B. das Body Detox Elektrolysefußbad wertvolle Entgiftungsarbeit leisten.

Idealerweise wird es mit individuell getesteten homöopathischen Mitteln oder mit Schüssler Salzen als Ausleitungskur über 4-8 Wochen angewandt.

Wichtige Körperfunktionen werden revitalisiert, die Zellkommunikation und der Stoffwechsel können wieder funktionieren und der ganze Organismus wird entlastet und kann regenerieren.

Das Zwischenzellgewebe wird von Schlacken befreit, Säuredepots, die oft als Cellulite in Erscheinung treten können abgebaut werden. Ebenso Schwermetallbelastungen wie sie z.B. durch Amalgamfüllungen entstehen und vieles mehr.

Die Body Detox Anwendungen erfolgen in einer angenehm temperierten Fußbadewanne und dauern zwischen 15 und 45 Minuten. Sie werden als Serie von mindesten 5-10 Anwendungen, je nach Belastung empfohlen.

Die Behandlung ist angenehm entspannend und fördert eine gleichmäßige Umverteilung des Energieflusses im Körper. Die Zellstimulation durch die Ionen wirkt unterstützend bei der Energetisierung des ganzen Körpers.