Radionik (Analyse & Therapie)

Radionik

Ein prinzipiell sehr altes ganzheitliches Diagnose- und Therapieverfahren, das mit Hilfe modernster Technologie zu einem genialen Instrument wurde.

Und zwar nicht nur zur Diagnostik, sondern gleichzeitig auch zur Therapie.

Über Handelektroden oder eine Haarprobe wird die patienteneigene Frequenz abgenommen und mit der entsprechenden softwarebasierten Datenbank abgeglichen, die derzeit ca. 60.000 Parameter umfasst.

Hiermit kann sichtbar werden, in welchen Bereichen Belastungen, Störherde und krankmachende Einflüsse vorhanden sind.

Unter anderem sind dies:

  •  Mangelerscheinungen (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente)
  •  Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  •  Organschwächen
  •  Schwermetallbelastungen ( z.B Amalgam, Blei u.a.)
  •  Störfelder (z.B. Narben)
  •  Parasitäre Belastungen (z.B. Viren, Bakterien, Pilze, Würmer)
  •  Elektrosmog
  • Geopathogene Störfelder (z.B. Wasseradern, Currynetz, Hartmanngitter u.a.)

Kontaktieren Sie mich gerne für Ihre individuellen Anliegen telefonisch oder per Mail. Ich freue mich auf Sie !